Warum Krafttraining?

In unserer heutigen Lebenswelt sind wir auf physische Kraft und Ausdauer nicht angewiesen. Also warum trainieren wir?
Weil wir der Meinung sind, dass stark besser als schwach ist. Kraft und Ausdauer sind nicht notwendig, so wie Musik, Kunst und Luxus auch nicht notwendig sind. Aber etwas muss nicht notwendig oder nützlich sein, damit ich es subjektiv gut, schön und richtig finde. 
Physisches Training hat natürlich auch viele gesundheitliche Vorteile. Aber persönliche Rekorde mit schwerem Eisen brechen ist kein Gesundheitssport, sondern der Wille zur Macht, der Wille besser und mehr man selbst zu werden. Physisches Training ist Selbstliebe.